Gestern Vormittag war es endlich soweit. Unsere Kita-Bibliothek wurde feierlich eröffnet. Wochenlang haben Frau Griebner, Frau Bauer und ihre Kolleginnen darauf hingearbeitet. Voller Vorfreude konnten die Kinder Antoni und Lara das Band zur Bibliothek durchschneiden. Hilfe hatten sie dabei von Jörg Orlicek und Jens Erxleben. Gemeinsam mit allen Unterstützern wurden gleich Bücher angeschaut und Geschichten vorgelesen. Es wurde sich Zeit genommen, dass sich jeder informieren und Fragen stellen konnte.

Die Ausleihe soll zum Vorlesen animieren. „Wir haben auch Bücher in polnischer, russischer und rumänischer Sprache. Vorlesen ist von besonderer Bedeutung. Es ist ein Baustein für den Bildungserfolg und den Einstieg in die Grundschule“, betont Frau Bauer gegenüber den Gästen. Anschließend wurde zusammen Tee und Kaffee getrunken und sich ausgetauscht.

Wir möchten uns herzlich bei der Unterstützung und Umsetzung dieses Vorhabens beim Lions-Club, der Sparkasse Anhalt-Bitterfeld, der Seniorenresidenz Valenta und der Stadt Zerbst bedanken.

[widgetkit id=77]