Sozialpädagogische Familienhilfe in Sangerhausen für den Landkreis Mansfeld-Südharz

Die sozialpädagogische Familienhilfe in Sangerhausen als ambulante Form der Jugendhilfe unterstützt Familien in besonderen Krisensituationen. Durch Stärkung der erzieherischen Kompetenz und Mobilisierung der Kräfte und Ressourcen der Familie bei der Lösung von Alltagsproblemen sollen die betroffenen Familien zur Selbsthilfe angeleitet werden. Zudem bieten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Unterstützung bei finanziellen Problemen durch Begleitung zu den entsprechenden Behörden und Institutionen und helfen bei der direkten Antragstellung von Hilfeleistungen. Nicht zuletzt beraten sie die Familien bei der Haushaltsführung und der Entwicklung gesundheitsbewussten Verhaltens und bieten, wenn nötig, praktische Hilfe.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sozialpädagogische Familienhilfe Sangerhausen
Sabine Olbricht (Leiterin)
Kyselhäuser Str. 1
06526 Sangerhausen
Tel. 03464/571741
E-Mail spfh-sgh@asf-zerbst.de

Angebote flexible Erziehungshilfen

§ 30 Erziehungsbeistand
§ 31 sozialpädagogische Familienhilfe

„Sozialpädagogische Familienhilfe soll durch intensive Betreuung und Begleitung Familien in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe geben. Sie ist in der Regel auf längere Dauer angelegt und erfordert die Mitarbeit der Familie.“ (SGB VIII, §31)§

Unser kostenfreies Angebot richtet sich an Eltern und Kinder in besonderen Lebenssituationen:

  • Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern/Jugendlichen
  • Junge Mütter/Väter mit Säuglingen/Kleinkindern
  • Alleinerziehende
  • Partnerschaftsprobleme
  • Konflikte bei Trennung
  • Suchterkrankungen
  • Psychische Belastungen
  • Probleme mit Behörden und Antragsstellung

Wir sind ein Team aus:

  • Sozialpädagoginnen
  • Sozialwirt
  • Systemische Familienberaterin
  • Heilpädagogin
  • Sozialpädagogin/-arbeiterin

Wir bieten an:

  • Beratung/Unterstützung im familiären Umfeld
  • Begleitung und praktische Anleitung im Alltag
  • Unterstützung bei der Planung und Strukturierung des Tagesablaufes und der Haushaltsführung
  • Anleitung bei der Freizeitgestaltung und Hausaufgabenbetreuung
  • Unterstützung bei der Finanzplanung
  • Begleitung zu Ämtern und Institutionen