+ + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + + + Zur sofortigen Einstellung gesucht: Erzieher*innen, Kinderdorfeltern, Sozialpädagog*innen und Heilpädagog*innen + + +

Das Albert-Schweitzer Familienwerk kümmert sich seit über 30 Jahren um Kinder und Jugendilche, die nicht in ihren eigenen Familien aufwachsen können. Zu den Angeboten des Familienwerks zählen unter anderem die Kinder- und Jugendhäuser.

Hier erhalten Kinder und Jugendliche ein differenziertes und vielschichtiges Betreuungsangebot in verschiedenen Wohnformen. Für Schulverweigerer und Kinder mit Schulängsten bieten wir an verschiedenen Standorten eine lerntherapeutische Hilfe an. Fachliche Unterstützung durch ein professionelles und engagiertes Therapeutenteam kann begleitend in Anspruch genommen werden.

 

Wir suchen engagierte sozialpädagogische Fachkräfte, wie z.B.

Erzieher, Sozialpädagogen oder Heilpädagogen

Wo

  • in Sangerhausen
  • in Kropstädt bei Lutherstadt Wittenberg
  • in Zerbst

Was Sie tun

Sie betreuen Kinder und Jugendliche, die aus schwierigen Verhätlnissen kommen und vorübergehend oder auf Dauer nicht in ihren eigenen Familienleben können.

Was Sie mitbringen

  • eine sozialpädagogische Ausbildung
  • die Bereitschaft, sich wertschätzend und geduldig auf diese jungen Menschen und deren Familien einzulassen und diese zu betreuen
  • ein hohes Maß an Empathie und Eigenverantwortung
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fachveranstaltungen, Fortbildungen und Supervisionen

Unsere Leistungen für Sie

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • fachliche und persönilche Unterstützung durch ein professionelles Therapeutenteam eines engagierten Trägers
  • Fortbildungsmögilchkeiten sowie Perspektiven zur persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • attraktive Bezahlung und zusätzliche Sozialleistungen

 

Möchten Sie Ihr fachliches Können und großes menschliches Engagement einbringen und damit den Kindern und Jugendlichen helfen, dann kontaktieren Sie uns.

Albert-Schweitzer-Familienwerk Sachsen-Anhalt e.V.
Leiter Personalwesen: Michael Hanisch
Ziegelstraße 14
39261 Zerbst/Anhalt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 03923 I 740-40