Die Nachrichten zum neuartigen Corona-Virus überschlagen sich und die Fragen der Kinder und Jugendlichen auch. Aber wie beantwortet man all diese vielen Fragen wie:

  • Was ist das Corona-Virus?
  • Warum fällt die Schule aus?
  • Warum soll ich meine Hände öfter waschen?
  • Ist das Corona-Virus gefährlich?
  • Warum dürfen uns Freunde und Familien nicht besuchen?
  • Und ……...

Schulen und Kindergarten haben geschlossen. Der Unterricht fand in der Einrichtung statt und brachte viele Veränderungen mit sich. Plötzlich wurde der Erzieher zum Lehrer und musste altes Wissen selbst neu auffrischen. Wie war das mit Mathe, Physik, Biologie und Chemie? Letztendlich haben wir es gemeinsam geschafft und uns die Osterferien verdient.
Wir haben das schöne Wetter genutzt und gemeinsam ein Plakat gestaltet. So konnten spielerisch und kreativ viele Fragen beantwortet werden.
Also: „Wir bleiben zu Hause“