Kinder und Jugendliche, Geschäftsleitung, Mitarbeiter und Gäste trafen sich am zweiten Junisamstag zum traditionellen Sommerfest des Albert-Schweitzer-Familienwerkes und freuten sich an den vielen tollen Angeboten, die Kinderherzen höher schlagen lassen. Auch die Mitarbeiter nutzten gern die Möglichkeit, mit Kollegen aus anderen Einrichtungen ins Gespräch zu kommen. Ein bewährtes Team hatte die Organisation und die Ausgestaltung in die Hände genommen und bezog auch viele Helfer aus dem Umfeld ein. Ihnen allen gilt ein herzliches Dankeschön.